Pflege100: Private Pflegeversicherung neu gedacht!

Das innovative Pflegemonatsgeld der Barmenia kombiniert mit dem Leistungsversprechen der Johanniter. Das Einzigartige: 100 % Leistung bereits ab dem ersten Grad der Pflegebedürftigkeit.

Wir alle haben bestimmte Wünsche und Vorstellungen, wie unser Leben aussehen sollte, wenn wir älter werden. Und dann kommt es doch anders ...

Pflegebedürftigkeit heißt nicht immer gleich, dass Sie nicht mehr am Leben teilnehmen können oder möchten. Aber Sie werden Hilfe benötigen, wo Sie früher keine brauchten. Hilfe, die schnell über die Grundversorgung der gesetzlichen Pflegeversicherung hinausgeht. Und auch diese Hilfe muss erst einmal organisiert und bezahlt werden. Sich hier auf die Familie und Freunde zu verlassen, kann schnell für Sie und Ihre Angehörigen zu einer großen Belastung werden.

Die Lösung? Eine Pflegevorsorge, die Ihnen finanzielle Unabhängigkeit und damit die Freiheit verschafft, weiterhin selbstbestimmt durchs Leben zu gehen.

Highlights, die andere nicht bieten:

  • Volle Leistung von Anfang an: Finanzielle Sicherheit mit 100 % des vereinbarten Pflegemonatsgeldes schon in Pflegegrad 1
  • Verdoppelung der Leistung bei Pflegegrad 4 und 5 versicherbar (optional) - z. B. für zusätzliche Mittel bei eventuell erforderlicher stationärer Pflege
  • Beratungs- und Vermittlungsleistungen der Johanniter
  • Leistungsversprechen der Johanniter
  • Pflegeheimplatzgarantie bei Bedarf

Weitere Highlights

  • Einmalzahlung: 5-faches Pflegegeld bei erstmaliger Einstufung in Pflegegrad 4 und 5
  • Beitragsbefreiung bei Pflegegrad 4 und 5
  • Dynamik: Erhöhung alle drei Jahre um 10 % (auch, wenn Sie schon Leistungen erhalten)
  • Optionsrechte bei verschiedenen Anlässen
  • Weltgeltung

Leistungsversprechen der Johanniter

Für wen ist eine private Pflegeversicherung sinnvoll?

Wir alle haben bestimmte Wünsche und Vorstellungen, wie unser Leben aussehen sollte, wenn wir älter werden. Und dann kommt es doch anders ...

Pflegebedürftigkeit heißt nicht immer gleich, dass Sie nicht mehr am Leben teilnehmen können oder möchten. Aber Sie werden Hilfe benötigen, wo Sie früher keine brauchten. Hilfe, die schnell über die Grundversorgung der gesetzlichen Pflegeversicherung hinausgeht. Und auch diese Hilfe muss erst einmal organisiert und bezahlt werden. Sich hier auf die Familie und Freunde zu verlassen, kann schnell für Sie und Ihre Angehörigen zu einer großen Belastung werden. Die Lösung? Eine Pflegevorsorge, die Ihnen finanzielle Unabhängigkeit und damit die Freiheit verschafft, weiterhin selbstbestimmt durchs Leben zu gehen.

Benötigen Sie weitere Informationen? Dann empfehlen wir eine persönliche Beratung.